Mitglieder

Dieter Nelles

Jahrgang 1956
Dr. rer. pol. (Universit?t Gesamthochschule Kassel), Dipl.-Sozialwissenschaftler (Bergische Universit?t Wuppertal)

Arbeits- und Interessenschwerpunkt: Widerstand und Exil der deutschen Arbeiterbewegung, Geschichte des Anarchismus und Anarchosyndikalismus in Deutschland

Zweites Staatsexamen: Lehramt f?r Gymnasium und Gesamtschule
F?cher: Erziehungswisssenschaften, Sozialwissenschaften/Politik

Sven Steinacker

Jahrgang 1969

Dr. phil., Dipl. Sozialwissenschaftler, langj?hrige T?tigkeiten in der universit?ren und au?eruniversit?ren Bildung. Seit 10/2015 Professor f?r Theorie und Geschichte der Sozialen Arbeit an der Hochschule Niederrhein (M?nchengladbach). Arbeits- und Interessenschwerpunkte:

  • Geschichte Sozialer Arbeit im 19. und 20. Jahrhundert, v.a. Geschichte der Kinder- und Jugendhilfe
  • Sozialgeschichte des Aufwachsens
  • Verfolgung und Widerstand im Nationalsozialismus
  • Geschichte Sozialer Bewegungen

Sonja Grabowsky

Sonja Grabowsky

Jahrgang 1973

Dr. Phil., Dipl.-Erziehungswissenschaftlerin

Seit 2014 Wissenschaftliche Referentin des Abgeordneten Dietmar K?ster/Europ?isches Parlament

Stephan Stracke

Jahrgang 1964
Historiker, Promotion (Freie Universit?t Berlin),
Magister (Bergische Universit?t Wuppertal),
Promotionsstipendiat der Hans-B?ckler-Stiftung
(Dissertation zu den "Wuppertaler Gewerkschaftsprozessen")

Christian Schott

Jahrgang 1960
Historiker, Magister (Ruhr-Universit?t Bochum),
Zweites Staatsexamen Januar 2007: Lehramt f?r Grund-, Haupt-, Real- und den entsprechenden Jahrgangsstufen der Gesamtschule
F?cher: Geschichte, Sozialwissenschaften/Politik